Liebe Leserinnen und Leser, Buchliebhaber und Verlagsfreundinnen,

unsere nächsten Höhepunkte lassen noch einen Moment auf sich warten. Aber wir arbeiten dran - wenn wir nicht grad lesend im Liegestuhl ausspannen. Unsere nächste gemeinsame Veranstaltung mit dem lit.z, dem Literaturhaus Zentralschweiz, wird am Donnerstag, 23. November 2017 stattfinden. Wir laden, wie schon in den letzten zwei Jahren, Zentralschweizer Verlage ein, eine ihrer Neuerscheinungen vorzustellen. Das waren immer sehr unterhaltsame und vielfältige Abende, es lohnt sich auf jeden Fall, den Termin in der Agenda zu blockieren!

Das nächste Literaturfest findet vom 22.−25. März 2018 statt, der Buchmarkt wie immer in der Kornschütte, der Krimi- und der Literaturabend ausnahmsweise im schönen Maskenliebhabersaal. Christian von Ditfurth hat uns bereits für den Krimiabend zugesagt und Tim Krohn für den Literaturabend. Bis dahin wird der dritte Band seiner Bücher über die „menschlichen Regungen“ ganz frisch erschienen sein. Wir empfehlen sehr gerne, sich bereits vorher mit Herrn Brechbühl und seinen Mitbewohnern vertraut zu machen. Es ist so eine wunderbar leichte Lektüre!

In diesem Sinne: Lesen Sie wohl, bis später an dieser Stelle oder live bei einem unserer Anlässe.