LITERATURFEST Luzern 2021 in neuen Händen

 

Am 12/13. März 2021 wird im Neubad Luzern intensiv gelesen, diskutiert und gefeiert. Buchmarkt und Literaturfest – alles unter einem Dach. Genau die richtige Umgebung, in der wir mit Ihnen Bewährtes fortsetzen und Neues entdecken wollen.

 

Um eine attraktive Mischung kümmert sich ab 2021 ein neues Team. Nach 20 erfolgreichen Jahren hat Leslie Schnyder, passionierte Buchfrau und Präsidentin des Vereins Literaturfest, die Stafette an vier erfahrene Fachfrauen des Literatur- und Kulturbetriebs weitergereicht. Mit der Unterstützung ihres Vorstands kümmern sich Ina Brueckel, Sabine Graf, Robyn Muffler und Dominika Jarotta um die Fortsetzung des Literaturfests samt Buchmarkt.

 

Lieblingsverlage besuchen, in Neuerscheinungen stöbern, in entspannter Atmosphäre neue Autorinnen und Autoren kennen lernen, Podiumsdiskussionen verfolgen oder selbst zum Mikro greifen, an Workshops aktiv werden oder entspannt Lesungen lauschen … das Programm 2021 hat Einiges zu bieten. Barbetrieb und Gastronomie inklusive.

 

Wir verstehen die Literatur als Medium gesellschaftlicher Auseinandersetzungen und so bekommt das Literaturfest Luzern jährlich einen thematischen Schwerpunkt.

 

In neuem Gewand und frischer Aufmache melden wir uns zurück – bleiben Sie gespannt. Dranbleiben lohnt sich.